Aktuelle News

Ich nenne es einfach „Manila“

Manila. Laut. Eng. Ereignisreich. Leben. Viel Leben. Leblosigkeit. Tod. Dunkelheit. Depression. Chaos. Action. Lügen. Vielfältigkeit. Möglichkeiten. Verkehrschaos. Druck. Erwartungen. Hoffnungslosigkeit. Luftverschmutzung. Müll. High Society. Gefängnis.  Das ist für mich Manila, wenn ich einfach losschreibe. Knapp eineinhalb Jahre bin ich nun an diesem Ort, für den Gott mir am 19. April 2017 eine Vision gab. ...

Einfach schwimmen, schwimmen, schwimmen

Body - Spirit - Soul Wir glauben, dass Gott uns geschaffen hat als Körper, Geist und Seele, also wollen wir uns auch gezielt gleichwertig um all diese Parts bei buhay kümmern. Wir glauben, dass das Zusammenspiel von gesunder Ernährung, Sport und Ruhepausen unheimlich wichtig für uns ist. Das wollen wir hier bei ...

Joshua macht Fortschritte

Momentan fokussieren wir uns bei Joshua auf die Stärkung seiner Beine – bevor es mit einer Sprachtherapie voran geht. Step by step kann er schneller und sicherer laufen und sein Selbstbewusstsein wird stärker. Unser buhay-Mitarbeiter kümmert sich mehrmals in der Woche um ihn. Sie gehen schwimmen, arbeiten an seinem Gleichgewicht ...

Storyteller

Voller Freude teilen wir heute unser neues Projekt mit euch. Es trägt - inspiriert von Sofalich - den ehrenvollen Namen Storyteller. Unser Zuhause wurde nun offiziell geöffnet für eine Gruppe von Jugendlichen aus Manila. Wir sind überzeugt davon: Deine Zukunft hängt nicht von deiner Vergangenheit ab! There is a new beginning! Heilung ist möglich! ...und nicht ...

Die buhay-Jugend macht Abschluss

Gerade fällts mir schwer, in Worte zu fassen, was mich genau bei der Graduation so bewegt hat beziehungsweise weshalb es uns so wichtig war, diesen Tag in einem Video für euch festzuhalten. Vor etwa 1 Jahr sind wir das erste Mal auf "unsere Jugendlichen" gestoßen und schon jetzt, erkennen wir sie ...

buhay baptism

Heute fand ein ganz besonderer Tag für buhay statt. Unsere wundervollen Freunde/Volunteers/Paten Jonathan L. Lim und Romel Bato wurden getauft. Die beiden sind einfach nicht mehr wiederzukennen. Leben unter der Brücke, Alkohol, bedrohliche Krankheiten, Kriminalität... waren den beiden viele Jahre ihres Lebens ganz und gar nicht unbekannt.  Es ist unheimlich bewegend, wenn sie von ihrer Zeit ...

buhay unterwegs

DANKE Fenja Braun, Angelika Wegner und Sarah Böhm. Heute ist unsere Überraschung für euch fertig geworden. Wir schauen zurück auf eine bunt gemischte und sehr ereignisreiche Zeit mit euch! Wir danken euch von Herzen für euren Einsatz und eure Offenheit und hoffen sehr, dass buhay euch positiv prägen konnte. Ihr wisst ja schon wieder ...

Little John’s Geburtstag

Letzte Woche hatte unser Little John Geburtstag. 7 Jahre ist der kleine Held geworden. Für seinen großen Ehrentag sind wir für einen Tag nach Mindoro gereist. Dort haben wir nicht nur mit John gefeiert, sondern konnten auch mit der Familie über die weitere Finanzierung des Hauses sprechen. Viele von euch haben schon ...

Rabea und Tim

Vom Busch in den Straßen Staub Manchmal sind Gottes Wege schon verrückt. Er führte uns von Uganda über Tansania nach Kenia. Und jetzt: Manila?! Aber vielleicht sollte ich eher vorne anfangen. Wir sind Rabea und Tim. Nachdem wir zunächst unsere Jobs in Deutschland aufgegeben haben, sind wir nun seit Februar 2018 ...

Wo ist dein Gott jetzt?

Wer die Anfänge von buhay mitbekommen hat oder unsere Vision bzw. meinen persönlichen Text auf der Website gelesen hat, weiß, dass mich Marco Michalziks Poetry Slam unheimlich inspiriert hat und dadurch quasi der Grundstein für buhay gelegt wurde. Heute wollen wir euch an einer Begegnung von gestern teilhaben lassen, die ...
Kategorien
Über buhay

Unser Slogan ist: „Jedes Leben ist wertvoll!“ – und genau das möchten wir vermitteln. Wir möchten all das Gute, das wir erfahren durften, teilen und weitergeben. Gottes Liebe weitergeben. Bildung ermöglichen. Begegnung schaffen. Perspektiven schenken. Wir sind bereit Licht dieser Welt zu sein. Bist du auch dabei?

Instagram
Instagram has returned invalid data.
Folge uns